Mein Mai Rückblick 2016


Wenn ich so bei meinen Fotos stöbere, dann war Mai doch bei uns ganz viel los. Das ist mir so erst gar nicht aufgefallen. 



 
Der Mai fängt bei uns  Traditionsgemäß am 1.Mai mit Vogelschießen an. 
Insgesamt 25 Rhododendron haben wir im Garten.  
So nach und nach fangen sie jetzt an zu blühen.
Auch unsere schöne Senne beim Spaziergang habe ich euch fotografiert. 


 

Unsere Kirche, in der wir am 8.9.1989 getraut wurden.
Der neue Dorfplatz mit Springbrunnen und Maibau.
Die Schützenfestflage darf natürlich auch nicht fehlen.





Die Bierkönigskutsche wurde von meinem Mann auch schon beim schönsen Sonnenschein hergerichtet. 

Ja, :-) und auf seiner Bierkönigskutsche durfte mein Mann sich im Jahre 2010 auch nach Hause ziehen lassen. Der Bierkönig wird am Schützenfestfrühstück am Montag immer gewählt. Nicht gewählt, der vorherige Bierkönig sucht sich einen neuen Bierkönig aus und man weiß  nie, wenn es trifft. 2010 traf es meinen Mann, der mit ganz aufgefregt in der Firma anrief uns sagte: "Schatzi... Ich bin Bierkönig! Du must jetzt ganz schnell nach Hause kommen "
Ich war geschockt und fragte nur am Telefon: " Du veräppelst mich aber nicht? " Das würde ich nie machen, war seine Antwort.
Ich hatte gerade den Hörer aufgelegt, rief meine Schwägerin an: Elke ! Udo ist Bierkönig, wann kommst Du  nach Hause. Ich habe schon alles für die Schützen eingekauft und die Nachbarinen kommen schon zum Brote schmieren.
Uff, ich also schnell zu meinem Chef, kurz erklärt, das nötigste erledigt und dann ab nach Hause. Kurz danach traf mein Bierkönig samt 200 Schützen und Musikkapelle  in unserem Garten ein.
Mein Schwager hatte schon Bier etc organisiert. Wenn ich so zurückdenke war es sehr schön. 





EinfachnurElke.blogspot.de







Nach drei anstrengenden Schützenfesttagen freuten wir uns an Pfingsten an die See fahren zu können. 
Wir waren nach Jahren mal wieder in einem Hotel. 
Meistens nehmen wir uns eine Ferienwohnung, aber für drei Tage...
Nein... Ich wollte mich auch mal verwöhnen lassen und das Wetter meinte es auch gut. An dem Samstag als wir ankamen, gab es einen kurzen intensiven Regenschauer und dann strahlte uns die die Sonne wieder an. Das wiederholte sich am Sonntag auch, nur das dieses mal auch kurz Hagel dabei war und die Segelregatta abgebrochen wurde. 
Am Pfingsmontag strahlte die Sonne um die Wette und wir waren den ganzen Tag nur draussen und genossen, das sonnige Wetter.

 








Törtchen Törtchen in Köln hieß es dann für mich am 18. Mai .

Mein erstes Blogerevent. Mehr dazu könnt Ihr auf meinem Blog lesen.




  DR. OETKER stand im Mai auch auf dem Programm.
  Schön und sehr lecker war es.







Rasenpflege muss auch sein. Mein Mann sein liebstes Gartengrät

Zwischen den ganzen Aktivitäten, haben wir aber auch noch im Garten eingesäht. Bislang sind nur die Kartoffeln gut aufgegangen. Die anderen Sachen haben wir noch nachgesäht. Warum es dieses Jahr alles nicht so aufgegangen ist. Wissen wir nicht. Bei meinen Radischen schon. Da haben die ersten keimlinge die Vögel rausgepickt. Bei den Erbsen auch. Da hat mein Mann schnell die Setzlinge   wieder eingebuddelt.









Endlich habe ich es geschafft nach Ikea zu fahren und Bilderrahmen zu kaufen, damit meine schönen neuen Bilder von @jeannettemokosch und  @pure.blog   eingrahmt werden konnten. 

Fehlt nur noch die neue Tapete ! Aber die kommt im September :-)



Nikon Coolpix P900


Schon lange suche ich nach einer neuen Kamera. Bis dato war ich ja voll und ganz auf Canon fixiert. Nicht das ich nicht mehr zufrieden wäre, aber es gibt so viele tolle und gute andere Anbieter. Jeden den ich Frage ist mit seiner super zufrieden. Hmmm... was soll ich denn mal anderes ausprobieren. Schwierige Frage...
Gern hätte ich mal verschiedene Kameras ausprobiert. So 14 Tage zu testen. Aber leider gibt es soetwas ja nicht. Schade ! Eine Marktlücke oder ..... :-)
Mein Mann kam dann eines Mittwochs mit dieser Kamera von seinem Arbeitskollegen nach Hause, mit den Worten. Bis Freitag kannst Du die Kamera ausprobieren. Die macht tolle Bilder. Ich habe die bei Eugen gesehen. Klasse Fotos, ich bin beigeistert.
Aber probier Du die aus, Du must damit zufrieden sein.

:-) Danke mein Schatz... Werde ich machen. .... Ich bin dann mal weg, die Kamera ausprobieren... Ihr könnt dann in einem anderen Blog davon lesen.




Leineweber 2016 Bielefeld





... und als Maiabschluß gab es den Leinewebermarkt in Bielefeld

Ich hoffe euch hat mein Mairückblick 2016 gefallen.

Liebe Grüße, Elke