Nikon Coolpix P900




















Schon lange suchte ich nach einer neuen Kamera. Wenn es nach mir ginge müsste man sich im Geschäft die Kameras gegen eine Gebühr ausleihen können und dann eine Gewisse Zeit  X Testen.  

 

 

Aber leider gibt es so etwas nicht. Ich bin zumindest nicht fündig geworden.
Tausende an Euros wollte ich auch nicht ausgeben.
Viele Instagrammer und auf Facebook habe ich dann immer gefragt, wie zufrieden sie mit Ihren Kameras sind. Alle waren immer zufrieden.
Na, so soll es ja auch sein. Aber irgendwie half mir das nicht.
Mein Mann kam dann diesen Dienstag mit dieser Kamera nach Hause.
Ich staunte nicht schlecht. 

“ Hier kannst Du bis Donnerstag ausprobieren“ Eugen leiht Dir die solange.


Das liess ich mir natürlich nicht zweimal sagen und fing an Fotos zu machen. Sicherlich kann die Kamera noch viel viel mehr. Aber für das erste habe ich sie für mich getestet und bin mit den Bildern zufrieden und mit dem Zoom auch. Der mir ja wichtig war.
Hier bekommt Ihr jetzt ein paar Eindrücke.




Unsere Baumallee, ich liebe ja soetwas.  



  
Das Spargelfeld , auf der Strecke meiner Nordic Walking Runde. 
Alle Fotos sind von einem Standort gemacht worden. Ich habe nur etwas gezoomt. 




Leider wissen mein Mann und ich nicht, wie unser schöner Baum vor dem Haus heißt. Wisst Ihr es ?

 





Diese Flamingos haben wir duch den Zaun beim benachbarten Safaripark Stukenbrock fotografiert.

Ich habe noch viele weitere Bilder gemacht.  Eine kleine Auswahl habe ich euch hier gezeigt.

Mein Fazit, es wird meine Kamera.

Meine kleine Canon Powershot CX 260 HS wird nicht verkauft. 

Sie bleibt erhalten, da sie schön in eine Tasche passt. Aber ich freue mich schon auf viele tolle neue Bilder mit der Kamera und ich auf meine Workshops zum Fotografieren mit Ihr.
Liebe Grüße, Elke