Saftiger Zitronenkuchen mit Frischkäse




Zitrone…. ich liebe Zitrone und dann noch mit Frischkräse. Da gab es auch gar nicht viel zu überlegen, was ich am Wochenende backen möchte.




1 Kastenform
Zutaten:
  • 125 gr. Butter /Zimmerwarm
  • 150 gr. Zucker
  • 2 Eier
  • 175 gr. Frischkäse
  • 200 gr. Mehl
  • 1/2 Tel. Natron
  • 1 Bio Zitrone
für den Guss
  • 150 gr. Puderzucker
  • 1 Zitrone

Nun geht es weiter:
  1. Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagen
  2. Danach die beiden Eier hinzufügen
  3. Dann den Frischkäse hinzufügen und alles glatt rühren
  4. Natron mit Mehl mischen und unter den Teig rühren
  5. Zuletzt die Schale der Bio_-Zitrone und deren Saft dazugeben
  6. Eine Kastenform ausbuttern und bemehlen. Den Teig einfüllen und bei 175 Grad im vorgeheizten Backofen ca 50-60 Minuten backen lassen
  7.  Den Kuchen etwas abkühlen lassen, aus der Form nehmen und völlig erkalten lassen
  8. Für den Guss den Puderzucker mit dem Saft einer Zitrone verrühren und dick auf dem Kuchen streichen.
 Rezeptquelle: Danielas_Foodblog
Der Kuchen geht so schön schnell zum zum zubereiten und backen. Der wird jetzt öfters gebacken.
Aber  jetzt wird gegessen.
Tschüss , eure









Print Friendly and PDF